Deutsche Telekom AG

Telekommunikation

Die Deutsche Telekom AG gehört mit rund 165 Millionen Mobilfunk-Kunden, 28,5 Millionen Festnetz- und mehr als 18,5 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit. Wir bieten Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden.

Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten und beschäftigt rund 220.000 Mitarbeiter. Die Altersstruktur ist international durchschnittlich ca. 36 Jahre, in Deutschland rund 46 Jahre.

Damit wir auch weiterhin erfolgreich sein können, entwickeln wir uns schon heute von der klassischen Telefongesellschaft hin zu einer Servicegesellschaft ganz neuen Typs. Das Kerngeschäft, also der Be- und Vertrieb von Netzen und Anschlüssen, bleibt dabei die Basis. Zugleich engagieren wir uns offensiv in Geschäftsfeldern, in denen sich für uns neue Wachstumschancen eröffnen. Denn es geht um mehr. In vielen Bereichen werden in den kommenden Jahren wichtige gesellschaftliche Weichenstellungen erfolgen, an denen sich die Telekom beteiligen will. Das gebietet unser Verständnis einer verantwortungsvollen Unternehmensführung. Wir glauben an die Vereinbarkeit von wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Aspekten und legen Nachhaltigkeit unserem gesamten geschäftlichen Handeln zugrunde. Wir wollen ein Unternehmen sein, das seine Kunden begeistert, das für seine Anleger Wert  schafft und in dem die Mitarbeiter gerne arbeiten.

Die Gesundheit unserer Beschäftigten zu erhalten und zu fördern, sehen wir als unsere unternehmerische Pflicht und Verantwortung. Gesetzliche Vorgaben zum Arbeits- und Gesundheitsschutz stellen dabei nur eine Minimalanforderung dar. Denn eine gesunde und leistungsfähige Belegschaft ist die Basis für einen langfristigen Unternehmenserfolg. Mit zahlreichen zielgruppenspezifischen Maßnahmen und Präventionsangeboten unterstützt unsere betriebliche Gesundheitsförderung die Beschäftigten vom Auszubildenden bis hin zum Erwerbstätigen höherer Altersstufen bei deren individueller Gesundheit.

Sie haben mehr Interesse am Betrieblichen Gesundheitsmanagement der Telekom?
Der jährliche Corporate Responsibility Bericht informiert externe Interessierte über Zahlen/Daten/Fakten aus allen Bereichen des Unternehmens. Auch das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) stellt hier regelmäßig Maßnahmen und Präventionsangebote vor, mit denen das BGM für eine gesunde Belegschaft sorgt:
http://www.cr-bericht.telekom.com/site17/beschaeftigte/gesundheit-und-arbeitssicherheit.

Sie möchten mehr erfahren über das innovative BGF-Projekt „Active Workplace“?
Lesen Sie hier  weitere Informationen über diesen innovativen Ansatz der betrieblichen Gesundheitsförderung: https://www.telekom.com/de/medien/details/rad-fahren-am-arbeitsplatz-445536. 

Eine zusammenfassende Darstellung zu "Rad fahren am Arbeitsplatz: Telekom setzt auf Deskbikes" können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Deutsche Telekom AG
Friedrich-Ebert-Allee 140
53113 Bonn

(Stand: Mai 2017)