WestEnergie und Verkehr GmbH

Personenbeförderung

Fit und Leistungsstark
Gesunde und leistungsstarke Mitarbeiter
Reduzierung des Krankenstandes


Die WestEnergie und Verkehr GmbH (west) mit Sitz in Geilenkirchen ist ein gemischtwirtschaftliches Unternehmen im Eigentum des Kreises Heinsberg, seiner Städte und Gemeinden. Seit 1900 sind die west bzw. deren Vorläufergesellschaften im ÖPNV tätig.

Zwei Drittel der 186 Beschäftigten der west sind Busfahrer/innen, ein Drittel gehören Werkstatt und Verwaltung an. Die Kollegen/innen im Fahrdienst stehen durch ein stetig steigendes Verkehrsaufkommen sowie gestresste oder genervte Kunden immer mehr unter Druck. Dies hat einen extrem hohen Krankenstand zur Folge.

Wesentliche Aktivitäten der betrieblichen Gesundheitsförderung, die in der Unternehmensvision „Gesunde und leistungsstarke Mitarbeiter“ verankert sind, sind gemeinsame sportliche Präventionsangebote, psychosoziale Betreuung und Ernährungsberatungen mit gemeinsamen Kochevents.

Wichtig sind dem Unternehmen die Nachhaltigkeit und Verzahnung der Aktivitäten. Die Angebote und die gemeinsamen Veranstaltungen sollen so die Motivation und die Stressresistenz stärken.

Seit Anfang 2010 bietet die west den Kollegen /innen bei psychischen Problemen familiärer oder beruflicher Natur eine anonyme und kostenfreie externe Hilfe zur Unterstützung an. Entspannungskurse wie autogenes Training oder Muskelentspannung nach Jakobsen werden immer wieder im Hause angeboten.

Alle 14 Tage steht den Kollegen/innen ein Physiotherapeut zur Massage oder für Bewegungsübungen zur Verfügung. Regelmäßig bieten wir Grippeschutzimpfungen an.

Zurzeit führt das BGF Institut aus Köln eine Mitarbeiterbefragung durch, in der die Angebote sowie die Zufriedenheit der Mitarbeiter im Betrieb kritisch geprüft werden.

 

Bild: Auszug aus der gemeinsamen Fahrradtour 2010

WestEnergie und Verkehr GmbH 
Öffentlicher Personennahverkehr          
186 Beschäftigte  

Mühlenstr. 30
41812 Erkelenz
www.west-euv.de